Weiterbildung

AuS Theoretische Ausbildung

mit abschließender Prüfung

Fort- und Weiterbildung für Elektrofachkräfte

Gesellen und Meister im Elektroinstallations- und Servicebereich mit Erfahrung

  • Rechtsfolgen bei Missachtung von Gesetzen und Vorschriften
  • Begriffe in Zusammenhang mit Arbeiten unter Spannung
  • elektrische Gefährdungen, Unfallgeschehen
  • Anforderungen an Arbeiten unter Spannung gemäß der Unfallverhütungsvorschriften „Grundsätze der Prävention“ (BGV A1), „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel“ (BGV A3), der DIN VDE 0105-100 sowie aus der BGR A3
  • Betriebliche-/technische-/organisatorische Regelungen für Arbeiten unter Spannung
  • Arbeitsanweisung, Arbeitserlaubnis zum Arbeiten unterSpannung
  • Sicherheitstechnische Maßnahmen für Arbeiten unterSpannung,Einsatz, Behandlung, Pflege und Prüfung der persönlichenSchutzausrüstungen (PSA), Schutz- und Hilfsmittel sowieWerkzeuge für Arbeiten unter SpannungGrundsätze zur Vorbereitung, Durchführung und Abschlussvon Arbeiten unter Spannung
  • Arbeitsverfahren bei Arbeiten unter Spannung,Verhalten und Schutzmaßnahmen bei besonderen Umgebungsbedingungen
  • Hinweise zur Ersten Hilfe

Ein Lernmodul der Berufsgenossenschaft finden sie hier.

Hier die berufsgenossenschafliche Regel DGUV Regel 103-011 zum Thema "Arbeiten unter Spannung".

 

Geeignet kann auch eine Person ohne Abschluss einer elektrotechnischen Berufsausbildung sein, die durch mehrjährige Tätigkeit im Arbeitsgebiet Kenntnisse und Erfahrungen erworben hat und damit die übertragenen Arbeiten beurteilen und mögliche Gefahren erkennen kann.

Ronny Niessner, Gaby Fröschel

Maximilian Wächter, Roland Klöffel

2 Tage, maximal 16 Teilnehmer

Innung für Elektro- und Informationstechnik Schweinfurt
Galgenleite 3
97424 Schweinfurt
2. Stock

NummerDatumZeitenHinweis
19-013-02 07.10.2019 - 08.10.2019 von 08.00 bis 16.00 Uhr -
20-013-01 16.03.2020 - 17.03.2020 von 08.00 bis 16.00 Uhr -
20-013-02 05.10.2020 - 06.10.2020 von 08.00 bis 16.00 Uhr -
  • 545,– €

Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat mit Auflistung der vermittelten Themen.

Zur Zeit gibt es keine Termine für dieses Seminar. Sobald Termine feststehen, können Sie sich hier anmelden.

Neuigkeiten

Keine aktuellen Termine