Weiterbildung

Refreshkurs

zu DIN VDE - Bestimmungen

Fort- und Weiterbildung für Elektrofachkräfte

Gesellen und Meister im Elektroinstallations- und Servicebereich

  • Erdungsanlage, Bedenkenmitteilung
  • TN TT-System, HÜP HAK, Spannungsfall
  • VDE-AR-N 4101 Zählerplatz, PEN-Beispiele
  • DIN VDE 0100-444 Schutzmaßnahmen - Schutz bei Störspannungen und elektromagnetischen Störgrößen
  • Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen
  • Fehlerstrom-Schutzschalter
  • DIN EN 61439 Projektierung und Bau von Schaltanlagen (VDE 0660-600)
  • DIN 18015-5 Luftdichte und wärmebrückenfreie Elektroinstallation
  • DIN VDE 0100-801 Enrgieeffizienz
  • DIN VDE 0298-4 Kabel und Leitungen, Einzeladeraufteilung
  • DIN VDE 0105-100 Spannungsfrei arbeiten, Anhang B Verantwortung
  • Brandschutzkabel
  • Der Weg zur EuP, EFKffT, EFK, AV, EFK plus SK, ANV und vEFKraft

Elektrofachkraft oder gleichwertig

Gaby Fröschel, Herr Ronny Niessner

Herr Bertram Gutjahr, Herr Maximilian Wächter

2 Tage, maximal 16 Teilnehmer

Nr. 217/220/221

NummerDatumZeitenHinweis
18-001-01 06.03.2018 - 07.03.2018 von 08.00 bis 16.00 Uhr -
18-001-05 12.11.2018 - 13.11.2018 von 08.00 bis 16.00 Uhrnoch Plätze frei
  • 99,– €  für Innungsmitglieder u. Beschäftigte
  • 149,– € für Nicht-Innungsmitglieder

Teilnahmebescheinigung

Zur Zeit gibt es keine Termine für dieses Seminar. Sobald Termine feststehen, können Sie sich hier anmelden.

Neuigkeiten

Donnerstag, 30. Januar 2020 - Freitag, 28. Februar 2020

Termine der Gesellenprüfung Teil 2 Winter 2020

Dienstag, 1. Oktober 2019 - Mittwoch, 2. Oktober 2019

Normenänderung nach VDE-AR-N 4100/4105

Freitag, 27. September 2019 , 13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Seniorennachmittag 2019