Warum Sie online sichtbar sein sollten

05.11.2020

Die Auftragslage für deutsche Handwerker im Jahr 2019 war erneut vielversprechend. Volle Auftragsbücher sind schön, lassen aber ein Problem akut erscheinen: qualifizierte Mitarbeiter zu finden. Die Mitarbeitersuche erfordert eine Menge Energie. Sie haben möglicherweise das Gefühl, dass die meisten Ihrer Bemühungen ins Leere laufen. Am Ende bleiben Zeit und Geld auf der Strecke, die Sie ohne Erfolg investiert haben.

Warum das so ist, zeigt ein Blick auf die einzelnen Bereiche, die online eine Rolle spielen: Haben Sie eine moderne Homepage, die auch auf Smartphones und Tablets gut aussieht? Sind Sie auf verschiedenen sozialen Kanälen verfügbar und betreiben Social-Media Werbung? Beantworten Sie online Fragen und beschäftigen sich mit potenziellen Mitarbeitern?

Unbekannte oder unattraktive Marken haben es schwerer, kompetente Mitarbeiter zu finden. Denn gute Elektriker können sich aussuchen, für wen sie arbeiten möchten. Und das tun sie online, wie wir hier zeigen.

 

Nutzen Sie das Internet als Empfehlungsmarkt 

Wichtig ist Ihre Präsenz im Internet dann, wenn sich Menschen online über Ihren Betrieb austauschen. Das gilt für Kunden wie auch für Arbeitnehmer. Wie kontrollieren Sie Ihr Image? Über Inhalte, die das Innere Ihres Betriebes nach draußen tragen. Diese Inhalte können Ihnen den Online-Erfolg bringen, den Sie suchen.

 

Kunden und potenzielle Mitarbeiter sollten Sie online sehen und finden können

Die richtigen Inhalte sind entscheidend, um online gesehen zu werden. Folgende Formate sollten Sie zielgerichtet verwenden:

  • Texte
  • Fotos
  • Videos

Diese Formate bringen Sie in der Position in den jeweiligen Suchmaschinen weiter. Doch jede Bemühung bringt nichts, wenn Sie im Netz keine weiteren Berührungspunkte zwischen Ihnen und Ihren Kunden und potenziellen Mitarbeitern eingerichtet haben. Eine Homepage zu erstellen leuchtet Ihnen natürlich ein, auch, einen Blog zu bespielen, über den Sie informieren. Aber haben Sie schon Google My Business einrichten lassen und Online Werbung gebucht? Diese zusätzlichen digitalen Angelhaken entscheiden darüber, ob und wie Sie digital wahrgenommen werden.

 

Nicht einfach zu verstehen: Facebook Anzeigen und Online Werbung buchen

Google, Facebook und Instagram können helfen, Sie im Netz sichtbar zu machen. Gerade Social Media Werbung findet dort statt, wo viele Ihrer potenziellen Mitarbeiter und Kunden unterwegs sind. Reichweite zu kaufen ist sinnvoll – aber man sollte sich damit auskennen. Die Einstellungs-Möglichkeiten beim Buchen von Google Ads oder Facebook Anzeigen sind umfangreich. Nicht selten bleiben enttäuschte Nutzer dieser Funktionen zurück.  

 

Marketing Systeme vereinfachen Ihre Arbeit mit Ihrer Website und den Sozialen Medien

Hilfe für einen ganzheitlichen Online-Auftritt bieten Marketing Systeme, die Ihnen den Umgang mit der eigenen Website, Sozialen Medien, Ihrem Newsletter und anderen Maßnahmen deutlich vereinfachen. Dahinter verbirgt sich eine intuitive und einfach zu bedienende Benutzeroberfläche, die es ermöglicht, alle Kanäle mit einem Werkzeug zu steuern. Marketing Systeme wie COCO sind eine gute Sache für alle, die nicht zahlreiche verschiedene Kanäle individuell managen möchten, sondern mehr Zeit für ihre eigentliche Arbeit haben wollen.

Kaum ein Unternehmen kann es sich noch leisten, ohne ansprechend gestaltete und inhaltsstarke Homepage zu arbeiten. Mit einer Marketing System können Sie ganz einfach Ihre Homepage erstellen und gestalten, einen Blog verfassen, Ihr Social-Media Management verwalten, Anzeigen schalten, Newsletter versenden und Google My Business einrichten.